Mein leben in Bildern

Glückseligkeit

Glückseligkeit
Meine kleine Welt

Mittwoch, 19. Februar 2014

Magnolie

Endlich habe ich ,am Samstag auf dem Markt ,

ein Magnolien Zweig bekommen .



Hätte ich ein Magnolienbaum im Garten ,würde ich nie einen Zweig abschneiden .

Jetzt gehen langsam die Blüten auf .

Das rosa der Blüte passt so schön zur Wandfarbe .



Genäht habe ich auch ,eine Tasche für meine Freundin .



Sie ist mir so gut gelungen das ich mir auch gleich noch 

so eine Tasche nähe .



Heute habe in der Zeitung gelesen 

das der Winter vorbei sei .

Die Vögel in meinem Garten wissen das schon länger.

Sie singen um die Wette ,herrlich .

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche .


Bis dann Karo 

Kommentare:

  1. Hallo Karo
    ich musste gerade lachen
    also ich würde auch NIE ein Ast von meine Magnolie abschneiden, okey vielleicht in 10 oder 20 Jahren wenn das Bäumchen ein riesiges Baum wird, aber jetzt nicht
    Sieht sehr schön aus, vielleicht kaufe ich mir auch so ein Ast, gefällt mir
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karo,
    Danke für deine lieben Zeilen! Ich freu mich sehr, dass es dir so gut bei mir gefällt!
    Die Tasche ist richtig schön geworden! Kompliment!!
    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend und
    schick dir ganz liebe Grüße,
    Tini

    AntwortenLöschen
  3. Der Magnolienzweig sieht ja richtig edel in dieser feinen Herzvase aus. Ich wusste gar nicht, dass man so etwas auf dem Markt kaufen kann. Die nächste Zeit wirst Du damit sicherlich ein ganzes Feuerwerk an Blüten bekommen. Daran wünsche ich Dir viel Freude.
    Grüße von Marie

    AntwortenLöschen
  4. Magnolien, ja die liebe ich auch sehr. Deine Tasche ist toll geworden. Überhaupt staune ich, was Du alles so zauberst.
    Da schau ich doch gerne wider mal rein
    Mara-Tiziana ( Blogger- Neuling)

    AntwortenLöschen