Mein leben in Bildern

Glückseligkeit

Glückseligkeit
Meine kleine Welt

Donnerstag, 19. Dezember 2013

100 . Post

                  



Heute möchte ich allen Danken für die vielen 

schönen Kommentare ,über die ich mich immer sehr freue .

Heute ist das mein 100 . Post 

Ich kann gar nicht glauben das es schon 

so viele sind .

Ich werde in einer stillen Stunde noch mal alle lesen .

Und ich freu mich auch schon richtig drauf ,

denn es ist ein ganz besonderer Jahresrückblick .

An vieles hab ich schon gar nicht mehr gedacht.

Es ist ein richtiges Tagebuch geworden .



Für diesen Anlass habe ich einen leckeren Kuchen gebacken .




Eigentlich wollten wir keine Weihnachtsdeko mehr kaufen ,

auf dem Dachboden steht noch genug ,was aber nicht 

in diesem Jahr zum Einsatz kam ,

aber mein Mann hat sich so sehr darin verliebt .

Es ist aber auch wunderschön anzusehen und sogar mit einer

Spieluhr ausgestattet.

Unsere Kinder haben nur die Augen verdreht ,

so viel Kitsch.

Sie tun mir auch schon richtig leid 

wenn sie eines Tages mal unseren ganzen Kitsch erben .

Vieles wird bestimmt bei ibay landen .

Egal 




Euch wünsch ich noch ein Himmlisches 

Weihnachtsfest ,feiert schön mit 

euren Familien .

Genießt die freien Tage .


Ich hoffe nur das euer Fest nicht so endet wie in diesem Gedicht .


Bis dann Karo


Christmas is im Eimer

When the snow falls wunderbar
and the children happy are,
when the Glatteis on the street
and we all a Glühwein need,
then you know, es ist soweit:
She is here, the Weihnachtszeit.

Every Parkhaus ist besetzt,
weil die people fahren jetzt,
all to Kaufhof, Mediamarkt,
kriegen nearly Herzinfarkt,
shopping hirnverbrannte things
and the Christmasglocke rings.

Merry Christmas, merry Christmas,
hear the music, see the lights,
frohe Weihnacht, frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits...

Mother in the kitchen bakes
Schoko-, Nuss- and Mandelkeks,
Daddy in the Nebenraum
schmücks a Riesen-Weihnachtsbaum.
He is hanging auf the balls,
then he from the Leiter falls...

Finally the Kinderlein,
to the Zimmer kommen rein
and es sings the family
schauerlich: "Oh, Chistmastree!"
And the jeder in the house
is packing die Geschenke aus.

Merry Christmas, merry Christmas,
hear the music, see the lights,
frohe Weihnacht, frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits...

Mama finds unter the Tanne
eine brandnew Teflon-Pfanne,
Papa gets a Schlips and Socken,
everybody does frohlocken.
President speaks in TV,
all around is Harmonie,
Bis mother in the kitchen runs,
im Ofen burns the Weihnachtsgans.

And so comes die Feuerwehr
with Tatü, tata daher
and they bring a long, long Schlauch,
and a long, long Leiter auch
and they schrei - "Wasser marsch!",
Christmas is - now im - ... Eimer.

Merry Christmas, merry Christmas,
hear the music, see the lights,
frohe Weihnacht, frohe Weihnacht,
Merry Christmas allerseits...

Vom Kloschüssel Hersteller ihr wisst schon wer.



Kommentare:

  1. Hallo Karo.
    Sieht niedlich aus dein Schlitten mit den Renntieren. Ja die Kinder verstehen es nicht bei uns ist das auch nicht anders.
    Hihiiiiiiiiiiiiiiiialles landet mal bei Ebay einfach Klasse gesagt. Aber bis dahin ist noch Zeit und genieße deine netten Dinge.
    Und das WEihnachtsgedicht ist super klasse einfach alles gesagt wie es in der heutigen Zeit ist. Aber jede Zeit ist anders,
    und die Zeit heute ist so.
    Dir auch Frohe Weihnachten schöne besinnliche Tage und lieeb GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  2. Ja die Zeit ist jetzt und wir genießen es in vollen Zügen .
    Was nach uns kommt steht in den Sternen und das ist auch gut so .
    Karo

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zum Post-Jubiläum :-) ich komme dich immer wieder gerne besuchen!
    Glg Mareike

    AntwortenLöschen
  4. So ein lustiges Gedicht! Ja, und die Kinder . . .sind halt eine andere Generation, aber mir gefällt der Schlitten auch super!
    Wünsche dir ein Frohes Fest,
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karo,
    herzlichsten Dank, was habe ich gerade gelacht und da ja Lachen gesund ist,hast du gerade wirklich etwas für meine Gesundheit getan ;o), was für ein tolles Gedicht ;o)! Kitsch hin oder her, ich finde den Schlitten klasse ;o)! Dir und deinen Lieben auch die wundervollsten Weihnachtstage! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  6. Herzlichen Glückwunsch zum 100 Posts. Du hast ein wundervoller Blog.
    Ich bin zum ersten Mal hier. Mhh.. der Kuchen sieht richtig lecker aus. Da würd ich gerne probieren. :-)
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. LIEBE KARO,
    SEHR SCHÖN DEIN BLOG! ICH WÜNSCHE DIR FROHE FESTTAGE UND EIN SUPER 2014!!!
    KÖNNTEST DU MIR SAGEN, OB ES EVENTUELLE AUSSTELLUNGEN IN DEUTSCHLAND HAT MIT KREUZSTICKEREIEN ODER KREATIVE AKTIVITÄTEN??? DANKE FÜR DEINE ANTWORT.
    AUF BALD
    WOODY

    AntwortenLöschen